FamilienAllianz



Samstag, 8. Oktober 2016

Der große Feind der Ehe ist die Gendertheorie


 Papst Franziskus spricht Klartext.
„Eheleute seien ein "Abbild Gottes". Wenn es zur Scheidung komme, werde "das Abbild Gottes beschmutzt", sagte der Papst bei einem Treffen mit Angehörigen der katholischen Minderheit in Georgien. Der große Feind der Ehe ist die Gendertheorie. Es gibt heute einen Weltkrieg, um die Ehe zu zerstören. Er wird nicht mit Waffen geführt, sondern durch ideologische Kolonisierung. Darum ist es wichtig, die Ehe vor diesen Kolonisierungen zu verteidigen!“

„Radio Vatikan“, Kathnet und weitere Medien berichteten darüber 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen